Drucken
clock clock icon cutlery cutlery icon flag flag icon folder folder icon instagram instagram icon pinterest pinterest icon facebook facebook icon print print icon squares squares icon heart heart icon heart solid heart solid icon

Tortilla de Patatas aus dem Ofen mit Prosciutto di Parma und Büffelmozzarella

  • Autor: Lou
  • Vorbereitungszeit: 10 Minuten
  • Zubereitungszeit: 25-30 Minuten
  • Total: 40 Minuten
  • Portionsgröße: 4 Portionen 1x
  • Kategorie: Vegetarisch
  • Methode: Ofen
  • Land & Region: Spanien
  • Diät: Glutenfrei

Beschreibung

Eines der einfachsten, aber raffiniertesten Gerichte Spaniens: Tortilla de Patatas. Bestehend aus Kartoffeln und Eiern. Gebraten in Olivenöl, gewürzt mit Salz. Lässt sich wunderbar aufmotzen mit allem, was weg muss: Gemüse, Chorizo & Co. Zu meiner Variante gesellt sich cremiger Büffelmozzarella und feinster Prosciutto di Parma sowie ein kühles Glas Cava. Ideal als Brotzeit, zum Frühstück, für unterwegs oder einfach als ein schnelles Abendessen.


Das brauchst du:

Scale
  • 600 Gramm gekochte Kartoffeln, z. B. vom Vortag (ich bevorzuge die Kartoffelsorte Belana)
  • 6 Eier
  • 1 Gemüsezwiebel
  • Etwas Meersalz
  • Bestes Olivenöl
  • 6 Scheiben Prosciutto di Parma oder Serrano-Schinken
  • 1 Büffelmozzarella
  • Optional: Aioli, Dill und Petersilie

So wird’s gemacht:

Den Backofen auf 200 Grad Umluft vorheizen. Eine für den Ofen geeignete Pfanne ohne Plastikgriff (Ø 25 cm) mit Backpapier auskleiden und beiseitestellen. Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. 6 Eier in einer ausreichend großen Schüssel aufschlagen, verquirlen und mit etwas Salz würzen. Die Zwiebeln dazugeben. Die gekochten Kartoffeln in mundgerechte Stücke schnibbeln und ebenfalls zu den Eiern geben. Alles behutsam vermengen und in die ausgekleidete Pfanne geben. Achte darauf, dass die Eiermasse gleichmäßig verteilt ist, damit die Kartoffeln gebunden werden.

Die Pfanne in den Ofen geben und die Tortilla für ca. 25 – 30 Minuten backen. Sie sollte stichfest und goldgelb gebacken sein.

Aus dem Ofen holen, kurz abkühlen lassen. Einen ausreichend großen Teller mit der Oberseite auf die Pfanne geben und die Tortilla auf den Teller stürzen. Das Backpapier vorsichtig lösen und mit dem Büffelmozzarella, dem Schinken und den Kräutern aufmotzen. Cava einschenken und ab dafür.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen